Mittwoch, 26. Februar 2014

Post-it

Gestern abend hatte ich einen Knoten im Gehirn. Kein kreativer Funke...nix ging! ;o( 

Damit ich euch heute aber etwas zeigen kann, habe ich auf eine Idee meiner britischen Stampin' Up! Kollegin Sam Donald zurückgegriffen. Aufgepimpte Post-it-Blöcke!! Kann ich immer gebrauchen!



Der Clou hier ist der Verschluß mit dem Brad. Die Anleitung mit den Maßen findet Ihr hier *klick* bei Sam. Verziert habe ich diesmal gar nicht. Aber das stört mich überhaupt nicht, weil ich das Papier so schön finde. Und in meinen Taschen würde die Verzierung auch nicht lange halten. ;o)

Schnell gemacht - eignet sich auch super zum Verschenken! Danke Sam für diese tolle Idee! ;o)) 

Benötigtes Material:
  • Designerpapier Süße Sorbets (SAB!)
  • Stanze: Gewellter Anhänger
  • Vintage-Elemente

Keine Kommentare:

Kommentar posten