Mittwoch, 18. Juli 2018

Höhenverstellbare Geschenktüte

"Häh? Höhenverstellbare Geschenktüte?? Nie im Leben! Wie soll das denn funktionieren...??"

So waren meine Gedanken, als ich diese Idee in den Weiten des Internets entdeckt habe. (Den Link reiche ich nach, sobald ich ihn wieder entdeckt habe...). Aber ich war neugierig und habe es ausprobiert. Das ist das Ergebnis...



Und diese Geschenktüte ist tatsächlich höhenverstellbar...

klein

mittel

groß

Der Trick ist, dass diese Tüte aus einem Ober- und Unterteil besteht. Um die Tüte zu öffnen, muß man nicht das Band lösen, sondern zieht den Deckel einfach ab. Und da der Deckel ziemlich fest auf der Tüte sitzt, kann man die Höhe an den jeweiligen Inhalt anpassen.


Die Verpackung habe ich passend zu der Karte vom Montag gewerkelt.

Benötigtes Material:
  • Papierschneider
  • Simply Scored Falzbrett
  • Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten
  • Farbkarton in Blütenrosa und Flüsterweiß
  • Designerpapier Poesie der Natur
  • Stempelset: Herbstanfang
  • Stempelkissen: Farngrün, Blütenrosa, Grapefruit, Wildleder und Safrangelb
    Stanze: Blätterzweig
    Pailletten-Set Bunter Schimmer
  • 3/8" Klassisch gewebtes Geschenkband in Flüsterweiß
  • Mehrzweck-Flüssigkleber, Stampin' Dimensionals

Dienstag, 17. Juli 2018

Farbenfroh

Die Tizzy Tuesday Challenge befindet sich grad in einer Sommerpause!

Aber ich habe heute für Euch noch einen älteren Tizzy-Beitrag, den ich hier noch nicht gezeigt habe. Zum Stempelset "Blütentraum" hatte ich einen Schwung farbenfroher Goodies gewerkelt.


Verwendet habe ich hier die wunderschönen knallbunten neuen In Color - Ananas, Grapefruit, Kussrot, Blaubeere und Kleegrün.


Die Goodies sind mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge schnell gemacht. Innen drin befanden sich kleine Haselnuß-Tafeln. 

So schnell wie sie gemacht waren, waren sie aber auch verteilt!

Benötigtes Material:
  • Papierschneider
  • Stanz- und Falzbrett für Umschläge / Envelope Punch Board
  • Farbkarton in Ananas, Grapefruit, Kussrot, Blaubeere, Kleegrün und Flüsterweiß
  • Designerpapier 6"x 6" In Color 2018-2020
  • Stempelset: Blütentraum
  • Stempelkissen:  Ananas, Grapefruit, Kussrot, Blaubeere, Kleegrün
  • Big Shot
  • Thinlits Formen Blüten, Blätter & Co.
  •  Mehrzweck-Flüssigkleber, Stampin' Dimensionals, Mini-Klebepunkte

Montag, 16. Juli 2018

Luftig-leichte Geburtstagskarte

Diese luftig-leichte Sommerkarte hat mir beim ersten Durchblättern unseres Demonstratoren-Magazins so gut gefallen, dass ich sie unbedingt nachwerkeln musste.


Vor allem ist sie auch schnell gebastelt, falls Ihr kurzfristig zu einem Geburtstag eingeladen sein solltet... 

Benötigtes Material:
  • Papierschneider
  • Papierschere
  • Farbkarton in Blütenrosa und Flüsterweiß
  • Designerpapier 6"x6" Pastellfarben
  • Stempelset: Herbstanfang, Perfekter Geburtstag
  • Stempelkissen: Farngrün, Blütenrosa, Grapefruit, Wildleder und Safrangelb
  • Stanze: Blätterzweig
  • Pailletten-Set Bunter Schimmer
  • Kordel in Flüsterweiß
  • Mehrzweck-Flüssigkleber, Stampin' Dimensionals, Mini-Klebepunkte

Samstag, 14. Juli 2018

Schönes Wochenende!


Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes und erholsames Wochenende!!!

Freitag, 13. Juli 2018

Farbenklex-Freitag # 30


Ein herzliches Hallo zu einer neuen Ausgabe des Farbenklex-Freitags!! Schön, dass Ihr vorbeischaut!!

Die Tage wurde ich gefragt, wie ich die Baumstamm-Scheibe auf dieser Taufkarte gestempelt hätte. Das zeige ich Euch gerne heute...


Die  Baumstamm-Scheibe findet Ihr im Stempelset "Kraft der Natur". Ihr benötigt dann noch einen hellen und einen dunklen Braunton. Ich habe hier Savanne und Espresso verwendet.


Als erstes färbt Ihr den Stempel mit dem hellen Stempelkissen (hier: Savanne) ein.


Dann nehmt Ihr die breite Spitze des Stampin' Write Markers mit der dunkleren Farbe (hier: Espresso) und fahrt einmal um den Rand des Stempelmotivs. Je flacher Ihr den Pinsel haltet, umso breiter wird der Strich.


Das Motiv noch einmal ordentlich anhauchen und dann stempeln. Das war es dann auch schon!

Je nachdem was für Brauntöne Ihr verwendet, gibt es unterschiedliche Ergebnisse.

Savanne + Espresso

Wildleder + Espresso
Bei meiner Beispielkarte habe ich dann die Baumstamm-Scheibe per Hand ausgeschnitten und damit die Taufkarte dekoriert.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Euch gefällt die Idee?? Vielleicht habt Ihr ja noch Anregungen und Wünsche für die kommenden Farbenklex-Freitage?! Dann hinterlasst mir doch einfach einen lieben Kommentar oder schreibt mir eine Mail an stempelhex.mit.farbenklex@gmail.com.

Kommt gut ins Wochenende!!

Sonnige Grüße
Eure Stempelhex-mit-Farbenklex
Conny


Benötigtes Material:
  • Farbkarton in Flüsterweiß
  • Stempelset: Kraft der Natur
  • Stempelkissen: Savanne, Wildleder
  • Stampin' Write Marker in Espresso

Donnerstag, 12. Juli 2018

Für dich

Meine Goodie-Schublade war mal wieder gähnend leer und so entstanden auf die Schnelle diese kleinen Schönheiten...



Ich habe hier das wunderschöne Designerpapier "Geteilte Leidenschaft" verwendet. Einige Bögen haben einen wunderschönen Perlglanz-Effekt, der einfach nur herrlich schimmert. 

Benötigtes Material:
  • Papierschneider
  • Farbkarton in Flüsterweiß, Savanne, Minzmakrone und Himbeerrot
  • Besonderes Designerpapier Geteilte Leidenschaft
  • Stempelset: Klitzekleine Grüße
  • Stempelkissen: Minzmakrone, Himbeerrot und Savanne
  • Stanzen: Gewellter Anhänger, 1" Kreis
  • Big Shot
  • Framelits Formen Stickmuster
  • Bänder aus Altbestand
  • weiße Kordel
  • Abreiß-Klebeband, Mehrzweck-Flüssigkleber, Dimensionals

Mittwoch, 11. Juli 2018

Explosionsbox für einen neuen Erdenbürger

Die Box für einen kleinen Jungen habe ich schon vor einer ganzen Weile gewerkelt. Leider hat sich die Übergabe etwas verzögert, so dass ich sie Euch erst heute zeigen kann. Daher sind einige der hier verwendeten Materialien leider nicht mehr erhältlich.


Von außen habe ich sie bewußt sehr schlicht gelassen.

Wenn man sie öffnet, kann man ein kleines Babyzimmer entdecken...




Die Bilderrahmen finde ich persönlich am schönsten! 

Das Werkeln an dieser Box hat richtig viel Laune gemacht! Vielleicht habt Ihr ja Lust, auch eine Explosionsbox zu werkeln? Dann meldet Euch einfach bei mir.