Freitag, 21. September 2018

Farbenklex-Freitag # 33


Ein herzliches Hallo zu einer neuen Ausgabe des Farbenklex-Freitags!! Schön, dass Ihr vorbeischaut!!

Heute habe ich für Euch transparente Mini-Geschenkschachteln herbstlich aufgehübscht.


Ideal als kleine Goodies oder Mitbringsel.

Die transparenten Mini-Geschenkschachteln könnt Ihr direkt bei Stampin' Up! bestellen. Ihr findet Sie im aktuellen Jahreshauptkatalog auf Seite 193.

Und wie Ihr sie aufhübscht, verrate ich Euch hier...

Als erstes zieht Ihr die Schutzfolie von der transparenten Mini-Geschenkschachtel ab und baut sie zusammen. Falls Ihr dabei Schwierigkeiten habt, findet Ihr eine Zusammenbau-Anleitung in der Schachtelpackung. 😊

Als nächstes benötigt Ihr ein Stück Designerpapier der Größe 5 cm x 21 cm. Ich habe hier das wunderschöne und herbstliche Designerpapier Poesie der Natur verwendet. Entscheidet Euch beim Designerpapier lieber für ein Muster statt für ein Motiv, da ansonsten das Motiv stellenweise auf dem Kopf steht.

Das Designerpapier an der langen Seite falzen bei 5 cm + 10 cm + 15 cm + 20 cm.


Das Designerpapier in die Box legen, dabei ist die schmale Einstecklasche oben.


Füllung rein und die durchsichtigen Seitenteile der Box einklappen.


Das Designerpapier zur Schachtel verschließen.


Anschließend Kordel mehrfach um den durchsichtigen Deckel der Schachtel wickeln, ggf. Anhänger ran und mit einer Schleife verschließen.

Wie ich die Anhänger für die Boxen gemacht habe, habe ich Euch bereits hier (<-Klick!) verraten.


Schachtel verschließen und nach Wunsch dekorieren.

Für meine herbstliche Variante habe ich die Blume aus dem Stempelset "Herbstanfang" mit Brombeermousse und Savanne auf flüsterweißen Farbkarton gestempelt. Die Blätter stammen aus dem gleichen Set und sind mit Meeresgrün auf Farbkarton in Minzmakrone gestempelt und anschließend mit der Stanze "Zweig" ausgestanzt worden. Die Blume per Hand ausschneiden.



Unter der Blume versteckt sich Farbkarton in Brombeermousse, den ich mit der Stanze "Etikett für jede Gelegenheit" ausgestanzt habe. Darauf habe ich die Blume mit Stampin' Dimensionals gesetzt. Die Blätter habe ich mit den Fingern etwas in Form gebogen und mit Mehrzweck-Flüssigkleber hinter die Blume geklebt.


Links auf dem Foto seht Ihr ein frisch ausgestanzter Zweig, rechts auf dem Foto ein mit der Hand zurechtgebogener Zweig. Ich verwende immer die rechte Variante, weil diese für mich realistischer wirkt. Aber das ist Geschmackssache!

Hier noch einmal beide Boxen im Detail...



Viel Spaß beim Nachwerkeln!!

Euch gefällt die Idee?? Vielleicht habt Ihr ja noch Anregungen und Wünsche für die kommenden Farbenklex-Freitage?! Dann hinterlasst mir doch einfach einen lieben Kommentar oder schreibt mir eine Mail an stempelhex.mit.farbenklex@gmail.com.

Kommt gut ins Wochenende!!

Sonnige Grüße
Eure Stempelhex-mit-Farbenklex
Conny


Benötigtes Material:
  • Papierschneider
  • transparente Mini-Geschenkschachtel
  • Farbkarton in Flüsterweiß, Brombeermousse und Minzmakrone
  • Designerpapier Poesie der Natur
  • Stempelset: Herbstanfang, Kraft der Natur + Kurz gefasst (Sprüche auf dem Etikett)
  • Stempelkissen: Brombeermousse
  • Stanzen: Zweig, Etikett für jede Gelegenheit
  • Big Shot
  • Thinlits Form Weihnachtsanhänger
  • einfarbige Kordel in Flüsterweiß
  • Basic Strass-Schmuck
  • Mehrzweck-Flüssigkleber, Stampin' Dimensionals

Keine Kommentare:

Kommentar posten