Sonntag, 15. April 2018

Technik-Blog-Hop im April


Ein herzliches Hallo zum heutigen Technik-Blog-Hop!! Schön, dass Ihr vorbeischaut!!! Ich darf schon das siebte Mal mit dabei sein und freue mich darüber sehr.

Organisiert hat diesen Blog-Hop  wieder meine Demo-Kollegin Kerstin. Ein herzliches Dankeschön in deine Richtung!!!  

Schnappt Euch eine Tasse Kaffee oder Tee, macht es Euch gemütlich und klickt Euch einfach mal durch. 

Ich möchte Euch heute die Lattice Window Card vorstellen.



Dann legen wir mal los!

Für die Grundkarte benötigt Ihr Farbkarton in der Größe 14,8 cm x 21 cm (halber DinA 4-Bogen). An der langen Seite falzen bei 10,5 cm.


Für die Beispielkarte habe ich eine Matte aus Flüsterweiß in der Größe 13,8 cm x 9,5 cm genommen und diese mit der Thinlits Form "Kreative Vielfalt" durch die Big Shot gekurbelt.


Wenn Ihr die Matte mit Stampin' Dimensionals auf die Grundkarte klebt, bekommt Ihr den "Lattice Window"-Effekt. "Lattice Window" ist der englische Begriff für Gitter-Fenster.


Nach Belieben die Karte noch dekorieren.

Ich habe hier die Blumen aus dem Set "Blütentraum" mit Memento gestempelt und mit Stampin' Blends eingefärbt. Den Spruch aus dem gleichen Stempelset habe ich auf schwarzen Farbkarton weiß geembosst. Noch ein paar Straß-Steine mit auf die Karte - fertig!


Und auch bei dieser Karte habe ich noch mit weiteren Farben gespielt. Schaut mal...




Ich finde alle Farben total schön, kann mich gar nicht für einen Favouriten entscheiden. Habt Ihr eine Lieblingsvariante??


Herzlichen Dank, dass Ihr bei mir vorbeigeschaut habt. Falls noch Fragen oder Unklarheiten bestehen, meldet Euch einfach bei mir unter stempelhex.mit.farbenklex@gmail.com.

Ich werde mir jetzt noch eine Tasse Kaffee gönnen und mich dann gemütlich durch die Beiträge der anderen klicken! Vielleicht seid Ihr noch so lieb und hinterlasst mir einen Kommentar?! Das erfreut mein kleines Bastlerherz!!

Weiter geht es bei Petra. Viel Spaß beim Weiterhüpfen!!!  

Benötigtes Material:

  • Papierschneider
  • Farbkarton Eurer Wahl, zusätzlich Flüsterweiß und Schwarz
  • Stempelset: Blütentraum
  • Stempelkissen: Memento und Versamark
  • Stampin' Emboss Prägepulver in Weiß
  • Erhitzungsgerät
  • Stampin' Blends Eurer Wahl
  • Big Shot
  • Thinlits Formen Kreative Vielfalt + Blüten, Blätter & Co
  •  Basic Strass-Schmuck
  • Mehrzweck-Flüssigkleber, Stampin' Dimensionals

Kommentare:

  1. Hallo Conny, was für schöne Varianten der Lattice Window card. Mir gefallen sie sehr. Auch die Idee, die Schrift auf dunklen Farbkarton zu embossen, ist super. Danke für deine Anleitung! Einen schönen Sonntag und liebe Grüße Meike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Conny,
    wenn ich mir deine Karte so ansehe höre ich ganz laut: Das will ich auch haben. Die Framlits waren bei mir bisher immer untergegangen. Ich hatte keine Ahnung wozu ich sie brauchen könnte. Jetzt weiß ich es.
    Danke, dass du beim Blog Hop wieder mit dabei warst. Ich organisiere es immer wieder gerne, weil es so viel neues zu sehen gibt.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag alle Farben die Du ausprobiert hast. Danke für Deine Erklärung. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  4. Dank dir für die schöne Kartenidee und die farbenfrohen Motive. Lieben Gruß! Angela

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Conny!
    Schöne Karten hast Du gewerkelt und ich verrate dir leine Lieblingskarte...ich glaube es ist Himbeerrot oder? Auf jeden Fall die Karte im Beerenton:-) Vielen Dank für Deine Anleitung und noch viel Spaß beim Hüpfen!

    LG, Kirsten (Die kleine Bastelwerkstatt)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Conny, das ist ja eine sehr einfache und superschöne Karte. Die muss ich unbedingt nachmachen. Danke für die Erklärung. Liebe Grüße Geli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Conni,
    Deine Technik kannte ich noch nicht unter diesen Namen.
    Mit diesen Gitterfenstern kann man tolle Effekte erziehlen und gut mit Farben spielen. Sowie du es in deinem Beispiel getan hast.
    Ist dir im übrigen gut gelungen.
    Herzlichen Dank für's vorstellen.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Conny, du erinnerst mich wieder daran, das ich diese Thinlits noch unbedingt brauche ;o) deine Kartenvielfallt ist einfach klasse. Danke fürs zeigen.
    lg Kerstin Put

    AntwortenLöschen
  9. Vielen lieben Dank für Eure herzlichen Kommentare!!!

    AntwortenLöschen