Freitag, 18. Mai 2018

Endlich wieder Internet...

Ich bin wieder online! *yeah*

Hiermit melde ich mich aus meiner unangekündigten Zwangspause wieder und habe ein paar schnell gemachte Geburtstagskarten für Euch!


Die Farbwahl war dank des Designerpapieres im Block Farbenspiel schon vorgegeben.

Curry-Gelb

Sommerbeere

Jeansblau

Olivgrün

Der Text stammt aus dem Stempelset "Geburtstagsblumen". Leider stand dieses Set auf der Auslaufliste und ist bereits ausverkauft. Auch die Thinlits "Schmetterlinge" werden leider nicht übernommen. Aber im neuen Katalog finden sich auf jeden Fall Alternativen dazu... ;o)


Diese Geburtstagskarten können auch ganz schnell für einen runden Geburtstag umgestaltet werden.



Mit Hilfe des Stempelset "Labeler Alphabet" das entsprechende Alter einfach vor den Gruß stempeln. Der Punkt ist ganz schnell mit Hilfe des farblich passenden Stampin' Write Marker gemacht.

Das Highlight auf der Karte sind für mich die wunderschönen Lack-Akzente mit Glitzereffekt. Das ganze Jahr über habe ich sie nur gestreichelt - jetzt habe ich es endlich geschafft, ein paar zu verarbeiten.

Diese Karten sind zwar recht schlicht, gefallen mir aber sehr gut! Ich kann mich nicht mal für eine Farbe entscheiden. Welche Farbe gefällt Euch denn am besten??

Benötigtes Material:
  • Papierschneider
  • Farbkarton in Flüsterweiß
  • Designerpapier im Block Farbenspiel
  • Stempelset: Geburtstagsblumen, Labeler Alphabet
  • Stempelkissen: Curry-Gelb, Sommerbeere, Jeansblau und Olivgrün
  • Big Shot
  • Thinlits Schmetterlinge
  • Lack-Akzente mit Glitzer-Effekt
  • Mehrzweck-Flüssigkleber, Stampin' Dimensionals

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen