Mittwoch, 27. Mai 2015

Cookie meets Mondschein

Manchmal ist es echt schwierig, eine passende Überschrift für seinen Blogpost zu finden. Fragt bitte nicht, wie lange ich an dieser gegrübelt habe... ;o)

Beim einem der letzten Metro-Einkäufe sind mir mal wieder die Cookies im Zeitungslook in den Einkaufswagen gesprungen. Ich hatte Euch hier schon mal welche im aufgepimpten Zustand gezeigt. 

Von dem wunderschönen Designerpapier Mondschein hatte ich noch diverse Reste in meiner Bastelbox, die einfach zu schade zum Wegwerfen waren. Und so war die Deko recht schnell klar...



Schnell gemacht und Reste verwertet!! Was will ich mehr...?!! ;o)

Benötigtes Material:
  • Papierschneider
  • Farbkarton in Flüsterweiß
  • Designerpapier im Block Mondschein
  • Stempelset: Tausend Dank
  • Stempelkissen: Brombeermousse
  • Stanze: Fähnchen, dreifach einstellbar*
  • Tacker, Mini-Heftklammern in Silber
  • 3/8" Besticktes Satinband in Honiggelb und Brombeermousse

* erhältlich ab 02.06.2015!

Kommentare:

  1. Oh diese Cookies sind ja der Hammer...haben die einen Namen? Die wären toll für meine Gastgeschenke an unserem Hochzeitsfest!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die "nackigen" Cookies im Zeitungslook gibt es von De Beukelaer, nennen sich Cookies Bakery. Guckst du hier... http://www.debeukelaer.de/deDE/produkte/cookies-bakery

      Löschen
    2. Falls Du Hilfe beim Verzieren brauchst, melde Dich einfach... ;o)

      Löschen
    3. Danke für die Info, dann werde ich mal auf die Suche gehen bei meinem nächsten Deutschland besuch!
      Vielleicht gönn ich mir dann die Fähnchenstanze ;)
      grüsse Martina

      Löschen